2002 bis 2009

2009

Herr Bello und das blaue Wunder

frei nach Paul Maar!

Herr Bello und das blaue Wunder

2009

Pressetext 2009

Bello (Imke Jopert) ist der Hund von Max Sternheim (Mallo Wilsdorff). Bis zu dem Zeitpunkt, an dem Bello aus Versehen von dem geheimnisvollen blauen Saft trinkt und sich in einen „Mönschen“ verwandelt. Fort an wird aus Bello , Herr Bello (Gunda Volmert)! Alle erleben ihr „blaues Wunder“. Denn nicht nur Bello verwandelt sich in einen Menschen. Und Herr Bello ist nett. Zu nett für den Geschmack von Herrn Sternheim (Martina Wirth), Maxens Vater. Denn der hat zärtliche Gefühle zu seiner neuen Nachbarin Frau Lichtblau (Ines Lührs) entwickelt, die Herr Bello ebenfalls mehr als nur sympathisch findet. Ein romantisches Abendessen endet im totalen Chaos – Alarmstufe Rot bei Familie Sternheim und Frau Lichtblau. Ein urkomisches Stück von Paul Maar über Freundschaft, Liebe und wunderbare Beziehungen zwischen Hund und Mensch. Auch 2009 zaubern die „Laiens“ wieder eine Stück auf die Bühne der Gudewill Schule in Thedinghausen. Nach dem Sams nun Herr Bello und das blaue Wunder auch aus der Feder von Paul Maar, dem die Schauspieler persönlich anläßlich der Harpstedter Lesenacht kennenlernen durften.

Bello001

 20092008 20072006200520042002